System zur zuverlässigen Verteilung von Flaschenpulks oder Einzelflaschen auf verschiedene Ablauftransporteure bzw. Transporteurgassen.
Die Flaschen werden im 1-bahnigen Zulauf mittels zwei variabler Geländer zwangsgeleitet. Während des Umschwenkens auf die nächste Ablaufbahn werden die beiden Geländer in Laufrichtung verfahren und gewährleisten so eine zuverlässige Ablauf-Zuordnung der Flaschenpulks.
Die Verstellung der beiden Führungsgeländer erfolgt mittels 2 obenliegender Linearmotore.
Der Verteil-Rhythmus ist frei einstellbar, standardmäßig wird jede Ablaufbahn mit 5 Flaschen beschickt, wobei die beiden äußersten Bahnen mit der doppelten Anzahl beschickt werden.
Beispielsweise von links nach rechts: 10 – 5 – 5 – 10 anschließend wieder von rechts nach links mit gleicher Zuweisung.

 

Details

  • Linienleistung bis zu 30.000 Flaschen pro Stunde
  • Flaschen mit einem Durchmesser von 30mm bis 110mm (vollautomatische Verstellung)
  • Die gesamte Verteilung ist eingehaust mit durchsichtigen Schiebe-Schutztüren (inkl. AZ-Sicherheitsschaltern und PNOZ-Sicherheitsrelais)
  • Externe Bedienung Nothalt und Anlagenstopp über ein separates Bedienteil bis zu 15m entfernt montiert.
  • Anlagenausführung: Verteilung von 1 auf bis zu 4 Bahnen
  • Verwendung besonders wartungsarmer Qualitätskomponenten
  • geringste Qualifikationsanforderungen an Ihr Personal
  • besonders geräuscharm, hoch belastbar und langlebig

… und ein attraktiver Preis!

Der Systemaufbau

Die Ablenkstelle elektrisch geführte Gleitbahn bilden einen einfachen sehr platzsparenden Aufbau, der auch über vorhandenen Förderstrecken montiert werden kann.

Das Ablenksystem

Ein super-schnell elektrisch verfahrende und speziell geformte Geländerführung geleitet die Flaschen in die vorgesehen Gassen. Bei geringer Linienleistung ist eine beliebige Verteilreihenfolge möglich.

Die Steuerung

  • Die Steuerung erfolgt mittels Siemens S7 – 1200 SPS mit 4 Motorreglern eingebaut im Edelstahl Schaltschrank (Schaltschrank im Maschinenrahmen integriert)
  • Anzeige und Einstellungen über integriertes Farb-Touch Display S7 KTP400
  • einfache Bedienung und Einstellung der Funktionen

 

Technische Daten

Produktionsleistung bis 30.000 Flaschen/h
Versionen 1 auf 4 Wege
Elektrische Leistungsaufnahme 1,25 KW
Netzspannung 400 V / 50 Hz
Steuerspannung 24 V / DC
Druckluftdaten nicht benötigt
Maße L / B / H in mm 1800 / 800 / projektbezogen
Gewicht ca. 200 kg

 

Bilder